Fruchtperlwein

Fruchtperlwein: aus Apfelwein, herb, zubereitetes alkoholisches Getränk, dessen artbestimmendes Merkmal Kohlendioxid ist, das durch natürliche Gärung oder durch Imprägnierung im Getränk vorhanden ist. Fruchtperlwein hat einen Alkoholgehalt von 5 bis 6 Vol.-% und einen Kohlendioxidgehalt von 2 bis 4 g/l. Er soll natürliche Fruchtfarbe haben, blank und glänzend, feinperlig und von feinem, weinigem Geschmack sein. Sein Geruch muß duftig und blumig sein. Die Abfüllung erfolgt in Flaschen mit 0,331 Inhalt. Die Lagerung hat vor Sonneneinwirkung und Frost geschützt im Temperaturbereich von 8 bis 12 °C liegend zu erfolgen. Fruchtperlwein ist ein angenehm erfrischendes Getränk. Es wird gut gekühlt (6 bis 8 °C) pur getrunken, die Zugabe von Früchten ist möglich.

Ihre Spende

Es ist im Jahr 2023 die komplette Neugestaltung und der weitere Aufbau der Seite getraenkebetriebe.de geplant. Unzählige Etiketten-Abbildungen von weit über 1300 ehemaligen Herstellerbetrieben wird es zu sehen geben.

Der Fokus der neuen Seite wird künftig zu 100% auf DDR Getränkeetiketten liegen. Die Bierdeckel-Sammlung wird aufgelöst.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Hirschfeld, am 28.09.2023