Märzen

Märzen: helles Vollbier mit hohem Malzeinsatz, das zur besseren Haltbarkeit eiweißstabilisiert und pasteurisiert wird. Nach TGL 7764 hat Märzen einen Stammwürzegehalt von 13,7 bis 14,3% (entspricht etwa einem Alkoholgehalt von 4 Vol.-%), der CO2-Gehalt muß mindestens 0,42 % betragen. Märzen hat eine Mindesthaltbarkeit, vom Tage der Abfüllung an gerechnet, von 30 Tagen. Leichte Trübungen und Bodensatz durch Bierhefe sind zulässig. Die Lagerung hat bei Temperaturen von 5 bis 10 °C zu erfolgen. Die Abfüllung von Märzen erfolgt in Flaschen zu 0,33 l oder 0,5 l Inhalt, die mit Kronenkorken verschlossen werden. Die Kennzeichnung erfolgt durch Flaschenetiketten mit hellgrauer Hauptfarbe.